Archiv

[1984] [1998] [1999] [2000] [2001] [2002] [2003] [2004] [2005] [2006] [2007] [2008] [2009] [2010] [2011] [2012] [2013] [2014] [2015] [2016] [2017] [2018] [2019] [2020]

Archiv - März 2014

Die Schlager & Ballermann-Party

1. März 2014
22:00
- Ab 18 Jahren Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e. V.

Alles aus einer Hand: DJ Hardy wird euch mit Schlagern, aber auch mit originellen Ballermann-Hits beglücken.

Hier gibt es TICKETS

Bilder anzeigen

die ROSENMONTAG - Party

3. März 2014
20:00
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e. V.

Pappnase auf und ab in die KuFa!

Bilder anzeigen

SLAM 2014 - Vorrunde III

5. März 2014
21:00
Veranstalter: ASTA der Hochschule Niederrhein und Kulturfabrik Krefeld.e.v.

Nach dem großen Erfolg des ersten Krefelder Singer/Songwriter Slams in der Kulturfabrik geht es ab dem 8. Januar 2014 in die zweite Runde. Zusammen mit der Kulturfabrik richtet der AStA der Hochschule Niederrhein das Nachwuchs-Festival aus. Unterstützt wird der „Songslam II“ vom Horst Festival, StartMusic und dem Mönchengladbacher Lokalsender CityVision. Auch dieses Mal winken attraktive Preise. „Alle Singer und Songwriter sind aufgerufen, sich zu bewerben, aber bitte nur mit eigenen Kompositionen. Die Teilnahme ist kostenlos“, so Organisator Stephan Tötsches, AStA-Vorstand der Hochschule Niederrhein.

Bewerben können sich ab sofort alle Musiker und Musikerinnen unter slamkrefeld@freenet.de.

SALTATIO MORTIS "Schwarze IXI"-Tour 2014 - plus special Guest

Support: Metusa

6. März 2014
20:00
Sonic Seducer
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e. V.

Die Karlsruher sind die derzeit erfolgreichste Band im Mittelalter-­Rock-Genre und führten mit ihrem aktuellen Album die deutschen Media Control Charts an. Das neue Album „Das Schwarze Einmaleins“ von SALTATIO MORTIS verwies deutlich berühmtere Kollegen auf die Plätze. Die sieben Musiker beschränken sich nicht auf dunkel romantische Klischeemusik, sondern rocken richtig. Hier ein wenig Hard-Metal, dann ein mitsingtauglicher Powermetal, fette Bässe und rotzige Punkattitüde oder filigrane Akustikgitarren und Dudelsackstampfer - keine Widersprüche für SALTATIO MORTIS, die auch mit kritischen Texten zu überzeugen wissen.
Der enorme Erfolg der Band mutet vielen so wundersam an wie die gesamte Truppe. Vor nicht allzu langer Zeit noch waren SALTATIO MORTIS ein fahrendes Spielvolk, das über die Mittelaltermärkte tingelte. Nicht nur mit Musik zogen sie ihr Publikum auf ihre Seite, sondern auch mit jeder Menge Unterhaltung - so wie es sich für Spielmänner des Mittelalters eben gehört. Allmählich erspielte man sich ein treues Publikum, das ihnen nun in die Clubs und Hallen folgt.

Hier gibt es TICKETS

Bilder anzeigen

2raumwohnung "Achtung Fertig" - Live 2014

Support: Marco Barotti

7. März 2014
21:00
coolibri
Veranstalter: Rhein-Konzerte

"Achtung Fertig" – so heißt das neue Album von 2RAUMWOHNUNG, es ist das siebte von Inga Humpe und Tommi Eckart. Im Jahr 2000 in Berlin fing alles an: DJ-Sets, ein offenes Mikro, deutsche improvisierte Texte. Clubs, überall Raves und endlose Nächte. Über die Jahre entwickelte sich der ursprüngliche, verspielte, ravige Sound zu Pop, Bossa Nova, Techno und Punk, zu Neo-Wave und wieder zu Pop. Mit "Achtung Fertig" kehren 2RAUMWOHNUNG zu ihrem Ursprung zurück: Elektronik. Kaum Gitarren, wenige akustische Instrumente - eine große Veränderung zu den letzten zwei Alben. Ein anderes Spielen und Programmieren, mehr als bloß eine musikalische Idee. „Es ist eine Haltung“, sagt Tommi. „Es ist eine Behauptung“, sagt Inga. Seit dreizehn Jahren ist die Musik der Beiden der Soundtrack zum Schminken im Bad und zum Sonnenaufgang zwischen Schornsteinen und Plattenbauten.

anschl. Disko No.1

Hier gibt es TICKETS

Bilder anzeigen

Disko No.1

7. März 2014
23:00

Im Anschluß an das 2raumwohnung-Konzert.
Auf dem Stundenplan des DJs stehen Disco-Trash von Pitbull, Taio Cruz und David Guetta, Indie-Pop von Bastille und Gossip, Alternative und Rock von Green Day bis zu den Chili Peppers sowie deutscher Stoff von Seeed und Cro; mit DJ Ken; im Club.

Besucher von 2raumwohnung haben freien Eintritt.

80er Party

8. März 2014
23:00
- Ab 18 Jahren Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.

Die 80er Party ist aus dem KuFaprogramm nicht mehr wegzudenken im Krefelder Nachtleben. In der Kufa trifft man sich jeden 2. Samstag im Monat. In zwei Areas gibt es den legendären Sound der 80er, aber auch Charts und Mainstream.

Hier gibt es TICKETS

Bilder anzeigen

90s reloaded

15. März 2014
23:00
- Ab 18 Jahren Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e. V.

BritPop, Crossover, Rock, Rap, Techno und Eurodance-Knaller in zwei Hallen: Von Culture Beat, Snap, Haddaway, Whigfield über Fettes Brot, Oasis, Nirvana bis zu Rage Against The Machine wird der Sound der 90er ertönen. (

Hier gibt es TICKETS

Bilder anzeigen

DIE DISTEL: "Die Kanzlerflüsterer"

16. März 2014
21:00
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.

Die Distel fragt satirisch, wer eigentlich an den Strippen der Politik zieht und stellt die Gegensätze zwischen dem Elfenbeinturm der Eliten und der Realwelt dar. Das Kabarett führt ins Hinterzimmer der Macht, wo die Fäden aus Wirtschaft und Finanzwelt zusammenlaufen. Aber wie fühlt sich eigentlich das Wahlvolk? Um das herauszubekommen, verlässt der Chefberater das Kanzleramt und geht im nächtlichen Berlin auf Erkundungstour. Und so drastisch, wie dieser „Kanzlerflüsterer“ auf die raue Wirklichkeit stößt, so sarkastisch entblößt die Distel die bittere Realsatire der Politbühne.

Hier gibt es TICKETS

Bilder anzeigen

Donnie Munro (ex-RUNRIG)

20. März 2014
21:00
Veranstalter: ivent team

Neben Songs aus seinen Soloalben spielt Donnie auch bekannte Runrig-Klassiker wie u.a. "Harvest Moon", "Always The Winner" und "City Of Lights". Insbesondere aber der Runrig-Hit "The Greatest Flame“ verdeutlicht, dass die Stimme von DONNIE MUNRO die Stimme Runrig‘s war. Viele Erinnerungen werden wach, wenn Donnie Balladen wie "Chi Mi´n Geamradh" oder andere gälische Lieder zum Besten gibt.

Hier gibt es TICKETS


Bilder anzeigen

Greenpeace präsentiert: NATURWUNDER ERDE

Eine Weltreise voller Bilder, Erlebnisse und Musik

21. März 2014
20:30
Veranstalter: Greenpeace

Die Erde im Porträt: Eine größere Herausforderung hätte sich Markus Mauthe nicht aussuchen können. In seiner neuen Multivisonsshow (im Auftrag von Greenpeace) nimmt der Fotograf sein Publikum mit auf eine Reise zu den beeindruckendsten Naturlandschaften. So fängt Mauthe die tanzenden Nordlichter über Kanadas Nadelwäldern ein, verursacht eine Gänsehaut beim Anblick der Gletscher, Eisbären und Walrosskolonien Spitzbergens, porträtiert wundersame Kalkskulpturen der ägyptischen Weißen Wüste und heftet sich an die Hufe und Pfoten wilder Tiere in der Serengeti. Der Fotograf formuliert mit seinen Bildern eine Liebeserklärung an die Erde und möchte für noch intakte Lebensräume und deren Bewohner begeistern. Neben fundiertem Fachwissen bietet Markus Mauthe authentische Geschichten, Anekdoten zum Schmunzeln, haarsträubende Grenzerfahrungen und bewegende Begegnungen mit Mensch und Tier.
Untermalt wird die Weltreise durch Musikpassagen von Kai Arend.

DR. MARK BENECKE - Der Herr der Maden

anschl. DEPECHE MODE PARTY - Ice Machine

22. März 2014
20:00
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.

Mark Benecke ist promovierter Kriminalbiologe. Sein Aufgabengebiet: Fliegen, Würmer und Maden. Durch seine Analysen konnte schon unzähligen Verbrechern weltweit das Handwerk gelegt werden. Das Publikum darf heute entscheiden, über welchen Fall Benecke berichtet. Doch Vorsicht: In dem Dia-Vortrag blendet Benecke kein Bild aus. Denn nur durch detaillierte Nahaufnahmen lassen sich die wichtigen Fragen klären: Warum hat die aufgedunsene Männerleiche so lange Fingernägel? Und welche Madenart kriecht da aus ihrem Mundwinkel? Der Wissenschaftler räumt dabei mit allen Grusel-Mythen radikal auf, präsentiert Schockierendes ohne Pixel und Balken und schafft es doch, durch bizarre Assoziationen alle zum Lachen zu bringen. Blitzartig rast er durch das abgründige Land der Kriminalbiologie, vorbei an vielen Toten, immer entlang der Igitt-Grenze und hält doch das Grauen auf Distanz.
Der Wahl-Kölner Mark Benecke hat schon alle Stationen einer Entomologen-Karriere durchlaufen, hat Biologie, Rechtsmedizin und Psychologie studiert, war an der FBI-Academy, forscht an der Body-Farm in Tennessee und steht heute mit an der Weltspitze seines Fachs. Als Experte arbeitet er Kriminalermittlern zu und schreibt populärwissenschaftliche Fachbücher über Vampire in Rumänien.

Enjoy the Sounds: Im Anschluss findet wieder nach längerer Zeit unser DEPECHE MODE PARTY statt.
Besucher von BENECKE habe freien Eintritt.

DEPECHE MODE-PARTY - Ice Machine

22. März 2014
23:00
- Ab 18 Jahren Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e. V.

Enjoy the Sound: Sie ist wieder da, die Depeche Mode-Party! Im Club der KuFa gibt es die besten Live-Versionen, Remixe, Singles und B-Seiten aus über 30 Jahren Depeche Mode sowie Synthie-, Electro- und Future-Pop, EBM und sanfte Electrobeats von VNV Nation, Apoptygma Berzerk, Erasure undundund; mit DJ Steve Dane.

(Besucher von MARK BENECKE haben freien Eintritt.)

OHRENFEINDT "Auf die Fresse ist umsonst"-Tour 2014

27. März 2014
20:30
Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e.V.

Die Drei sind so etwas wie der rockende Kiez-Kult und die deutschsprachige Antwort auf AC/DC. Mit ihren straighten Riffs und ihren klaren textlichen Ansagen sprechen sie Rockfans aus der Seele. OHRENFEINDT haben mit der neuen Platte wieder eine klare Ansage formuliert: „Auf die Fresse ist umsonst“. Dafür hat Band-Mastermind Chris Laut erneut jede Menge Geschichten aus dem Leben gegriffen und direkt, ehrlich und schonungslos in potentielle Welthits gegossen – und die gehen dermaßen auf die Zwölf, dass es Dreizehn schlägt: Vollgasrock eben, direkt vom Erzeuger. Das Leben ist kein Ponyhof. Doch anstatt sich formschön, zeitgemäß und politisch korrekt darüber auszuweinen, lassen die erdverwachsenen St. Paulianer daraus ihren ganz eigenen Stoff entstehen.

Hier gibt es TICKETS

Bilder anzeigen

Glasperlenspiel - "Grenzenlos"-Tour 2014

28. März 2014
21:00
newyorker
Veranstalter: "Tourveranstalter: ASS Concerts", örtl. Veranstalter: iVent-team

Nach nur zwei Jahren gehören Caro und Daniel von Glasperlenspiel zu den etablierten Bands auf dem Sektor feinste Popperlen und sind fester Bestandteil der nationalen Musikszene. Dank ihres ganz besonderen Umgangs mit alltäglichen Themen gelingt es ihnen, zu berühren und zum Nachdenken anzuregen. Und auch die spezielle Weise des Verwebens moderner elektronischer Elemente, 80er-Zitate und großer wie kleiner Pop-Gesten ist ein Alleinstellungsmerkmal. Schon immer steckt in den Songs von Glasperlenspiel eine große Portion Wahrhaftigkeit, doch für das Album „Grenzenlos“ sind sie noch weiter gegangen. Es erzählt noch mehr von ihnen, ihren Geschichten, was sie denken und was sie erlebt haben. Dennoch ist „Grenzenlos“, laut Daniel, „das Tagebuch zum Tanzen 2.0".

Hier gibt es TICKETS

Bilder anzeigen

30up - Nichts für junges Gemüse

29. März 2014
22:00
- Ab 30 Jahren Veranstalter: Kulturfabrik Krefeld e. V.

Du bist über 30. Dann bist Du richtig bei uns. 30up heißt unser PartyFormat, das Dir mit Hits und Chartserfolgen aber auch mit Black Music, Soul und Latino House und einer Cocktailbar im Wintergarten hilft, den Alltag zu vergessen. Der Ausgehtipp jenseits von Rennbahn und Seidenweberhaus. Ü30 heißt bei uns 30up, merken!

Hier gibt es TICKETS